Was genau versteht man unter modularem Gestellbau?

 

Unter modularem Gestellbau versteht man in der Miniplant Technik den Gestellbau aus standardisierten Bauteilen wie Edelstahlrohren und Rohrverbindern. Die Verwendung bezieht sich auf das Tragen von im Labor üblichen Lasten wie Glasapparaturen und kleine Laboranlagen. Diese Art Gestellbau bietet flexible und spezifische Lösungen von bis zu 8m Höhe.
Alle Gestellbauelemente sind weitgehend korrosionsbeständig, universell einsetzbar und leicht zu verarbeiten.
Bochem verwendet Edelstahlrohre aus V2A-Stahl (Werkstoffnr. 1.4301) mit geschliffener Oberfläche und einem Außendurchmesser von 26,9mm (3/4"). Verbunden werden diese Rohre durch Rohrverbinder aus verzinktem Stahlguss, welche zusätzlich grün pulverbeschichtet sind.
Daneben gibt es umfangreiches Zubehör aus Edelstahl wie z.B. Befestigungsmaterial, Halterungen, Gestellböden, Auffangwangen, Hebebühnen, Hebe- und Senkvorrichtungen, etc.

Die Betriebssicherheit von Gestellbauten aus Rohren und Rohrverbindern hängt wesentlich von der richtigen Auswahl, Anordnung und Montage der Gestell- und Halterungsteile ab. Es dürfen keine Biegespannungen für Glasbauteile entstehen, daher müssen die Rohrgestelle absolut fest sein.

Die Gestelle können mit Füßen oder Rollen versehen werden, wobei es sich empfiehlt mindestens 2 Rollen mit Feststellern zu verwenden, um einen sicheren Stand der Anlage zu gewährleisten.

Wo kommt modularer Gestellbau zum Einsatz?

  • Forschungs- und Entwicklungslabors
  • Produktionslabors
  • Technikum

Die Bochem Standardgestelle können bedarfsgerecht und individuell gestaltet werden. Durch die Vielzahl der Elemente und Bauteile können sie durch wenige Handgriffe schnell und einfach erweitert oder ergänzt werden.
Es ist auch möglich, fertig montierte Gestelle zu ordern.

Oft sind durch Räumlichkeiten Begrenzungen vorgegeben. Das kann die Raumhöhe sein oder aber Türrahmen oder Abzugsmaße, etc. Durch die Flexibilität der Bauteile muss es keine Kompromisse aufgrund dieser räumlichen Gegebenheiten geben. Alle wichtigen Angaben sollten daher im Vorfeld zusammengetragen werden.

Erleichterung der Umsetzung durch professionelle Planung, das spart Zeit und Geld!


Das bietet BOCHEM in diesem Bereich an:

http://www.bochem.de/Produkte-p11-Schwerstativ.html